Menschenrechtspreis 2014 des Landes Oberösterreich

menschenrechtspreisMenschenrechtspreis 2014 des Landes Oberösterreich geht an BRAVEAURORA - Verein zur Unterstützung von gefährdeten Kindern und zur Dorfentwicklung in Afrika und an das ALOM FrauenTrainingsZentrum

(LK) Traditionell verleiht das Land Oberösterreich rund um den 10. Dezember, dem Jahrestag der Deklaration der Menschenrechte durch die Vereinten Nationen, den mit 8.000 Euro dotierten Menschenrechtspreis. Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer zeichnete am Mittwoch 10. Dezember 2014, BRAVEAURORA - Verein zur Unterstützung von gefährdeten Kindern und zur Dorfentwicklung in Afrika mit Sitz in Linz und das ALOM FrauenTrainingsZentrum mit Sitz in Rohrbach im Linzer Landhaus mit dem Menschenrechtspreis 2014 aus.

Weiterlesen

Home  |  Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  |  Auszeichnungen
© Copyright 2015 by fahrgemeinsam.at